Rückblick | Ziele 2017

Rückblick | Ziele 2017

Das Jahr 2016 ist Geschichte und wir sind nun im wenige Stunden alten Jahr 2017. Ich hoffe du bist gut gerutscht und hast ordentlich die Korken krachen lassen. Für meinen Blog war es ein kurzes Jahr, denn er ist erst kürzlich seit anfangs Dezember online. Ich habe im November viel Zeit und Herzblut in den Blog gesteckt, damit er im nächsten Monat online kam. Es haben schon einige Leser zu meinem Blog gefunden, worüber ich mich sehr freue

Im ersten Beitrag in diesem Jahr möchte ich meine Ziele setzten:

Ziele 2017

1. Das erste Ziel ist, dass ich in diesem Jahr mindestens 10 Bücher lesen werde. Ich war früher nie der grosse Leser und habe deswegen lieber Zusammenfassungen gelesen für die Prüfungen, anstatt das komplette Buch. Dies möchte ich nun ändern. Zudem gehören Bücher zu den wichtigsten Quellen um sich neues Wissen anzueignen.

2. Der Blog soll in diesem Jahr selbsttragend werden. Das heisst, dass Domain und Hosting Gebühren durch Affiliat Links oder Werbung gedeckt werden. Das ist natürlich ein sehr kleiner Betrag, aber trotzdem schön, wenn es erreicht wird.

3.  Im Monat möchte ich mindestens 4 Blog Beiträge veröffentlichen. So erscheinen kontinuierlich neue Beitrage und die Qualität sollte nicht darunter leiden, wenn zu viele Beiträge gepostet werden.

4. Bis jetzt hatte ich eher einen kleinen Betrag in Aktienfonds angelegt. Ich werde in diesem Jahr meine alten Aktienfonds liquidieren und dann in ETFs und Aktien investieren. Das Ziel dabei ist einen Betrag von 25’000 CHF anzulegen.

Summary

  • 4 Beiträge pro Monat
  • Blog finanziert sich selbst
  • 10 Bücher gelesen
  • 25’000 CHF im Depot investiert

Ich habe auch noch andere Ziele und Projekte die ich im Jahr 2017 starte, jedoch im Moment noch nicht genauer darauf eingehen werde. Sobald die Zeit dafür reif ist, werde ich dann ein paar Informationen veröffentlichen.  Dieses Jahr wird für mich ein sehr intensives Jahr, da viele Herausforderung auf mich zukommen werden. Auch das Militär ist bei mir Thema in diesem Jahr, da es in der Schweiz für jeden Mann obligatorisch ist. Weitere Informationen werden dazu auch im Verlauf dieses Jahres noch folgen.

Abschliessend wünsche ich dir als „Erfolgsmaschine“ Leser ein erfolgreiches Jahr und hoffe, dass auch du deine Ziele erreichst und an der Börse ein positives Jahr bevorsteht.

Ich wünsche euch ein gutes neues Jahr!

Comments ( 4 )

  1. ReplySanja
    25.000 ist eine Ordentliche Summe, ich hoffe du übersteigst das Ziel sogar :) und nicht nur das, sondern mehr Artikel und mehr Bücher. Frohes neues
    • ReplyErfolgsmaschine
      Wie heisst es so schön? Wer grosses erreichen will, braucht grosse Ziele? ;) Danke!
  2. ReplyCallya
    Es gehört einiges an Disziplin dazu, wenn man bereits während der Ausbildung, also von dem ersten Geld etwas spart. Ich bin mir sicher, auch 2017 wirst du deine Ziele erreichen. Viel Erfolg!
    • ReplyErfolgsmaschine
      Da hast du recht. Es zahlt sich aus, wenn du während der Ausbildung sparst. Viele haben nach der Ausbildung keinen Cent mehr auf dem Konto.

      -Erfolgsmaschine

Leave a reply

Your email address will not be published.